Scroll
10

Ein Fahrplanwechsel für die Geschichtsbücher  

Was gehört auf jeden Fall in die Vorweihnachtszeit? Ein Adventkalender – ja, bestimmt! Geputze Nikolausstiefel – joa, auch das kann gut sein! Und – ganz klar – der Fahrplanwechsel! Jedes Jahr im Dezember gibt es einen neuen Fahrplan: Dadurch, dass sich im Streckennetz eigentlich immer etwas ändert, werden die Fahrpläne angepasst und optimiert. Neue Takte, abgestimmte Fahrzeiten und eine bessere Anschlusssicherung sind das Resultat, mit dem ich als Fahrgast jährlich rechnen kann. Ab Sonntag, 10. Dezember 2023, bringt der neue Jahresfahrplan dieses Mal allerdings nicht nur die üblichen Anpassungen mit sich, sondern wird ein Wechsel für die Geschichtsbücher! 

Weiterlesen
0

Eine Legende: Herbert Lindinger wird 90

Wer in den vergangenen rund 50 Jahren durch Hannover ging, ist ziemlich sicher einem seiner Werke begegnet, potentiell eher mehreren, in der Innenstadt sogar alle paar Meter und Minuten: Professor Herbert Lindinger, international bekannter Designer, vollendet am 3. Dezember sein 90. Lebensjahr.

Weiterlesen
7

„White Mock-Up“: Der erste (virtuelle) Blick in den TW 4000

Im Winter 2025 soll das erste Fahrzeug der neuen Stadtbahngeneration TW 4000 an die ÜSTRA ausgeliefert werden. Doch wie sagte der amerikanische Essayist Mark Strand einmal so schön: „Die Zukunft beginnt immer jetzt.“ Dank eines Innenraum-Modells der neuen Stadtbahn, das der spanische Hersteller Construcciones y Auxiliar de Ferrocarriles (CAF) in der Werkstatt auf dem Betriebshof Glocksee ausgestellt hatte, konnten Mitarbeitende aus dem Fahrdienst, Werkstattpersonal, Vertreterinnen und Vertreter von Behindertenverbänden und der Aufsichtsrat der ÜSTRA einen ersten Blick darauf werfen, wie der Fahrerstand und Bereiche des Fahrgastraums zukünftig ausgestattet sein könnten.

Weiterlesen
0

Von Bienchen und Blümchen bei der ÜSTRA

Der Blick aus dem Fenster lässt keinen Zweifel zu: Der Herbst ist da. Wind, Regen, bunte Blätter – Hannovers Stadtbild passt zur Jahreszeit. Und dennoch arbeiten die Gärtnerinnen und Gärtner der ÜSTRA schon jetzt auf Hochtouren daran, das Stadtbahnnetz und die Betriebshöfe auch im kommenden Jahr erblühen zu lassen. Denn wer sich – wie die ÜSTRA – mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz beschäftigt, kommt am Thema Biodiversität, also der Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, nicht vorbei.

Weiterlesen
8

Mehr als nur ein Lademast: Das Projekt Ladeinfrastruktur für die ÜSTRA Elektrobusse

Sie wiegen round about 2,5 Tonnen, sind Pi mal Daumen 4,5 Meter hoch und elektrisieren Hannovers Innenstadtbuslinien: Die Lademasten, die unsere ÜSTRA Elektrobusse mit der nötigen Energie versorgen, damit sie sauber in Hannover unterwegs sein können. Doch bevor die Masten den „Saft“ für die E-Busse liefern, ist es ein langer Weg! Wir haben für das ÜSTRA Fahrtenbuch das Projekt Ladeinfrastruktur begleitet: Spannung ist dabei garantiert!

Weiterlesen