Scroll
0

Plötzlich Fahrer

Metallbauer, Zahntechnikerinnen, Piloten, Köche und Polizisten – sie alle arbeiten bei der ÜSTRA: Als Fahrerinnen und Fahrer. Denn der Weg hinters Steuer ist nicht nur über die dreijährige Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb möglich. Auf einer Abkürzung werden Quereinsteiger innerhalb weniger Monate für den Fahrdienst fit gemacht.

Weiterlesen
0

Die Augen und Ohren der Sicherheit

Wenn bei ihnen das Telefon klingelt, dann muss gehandelt werden: Schnell schalten sie sich mit der Videowand auf den Ort des Geschehens, ergreifen entsprechende Maßnahmen und halten den Kontakt zu Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst oder ÜSTRA Betriebsleitstelle. Die LvD (Leitungen vom Dienst) sind die Schaltzentrale der Sicherheit bei der protec.

Weiterlesen

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies, in denen Informationen über Ihren Besuch unserer Webseite gespeichert werden. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie hier. Hiermit erklären Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung von Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen